Landjugend macht Landtag – Planspiel

Samstag 27.03.2021
Zeit: 18:00 - 21:30 Uhr

Landjugend macht Landtag – Planspiel

Veranstalter:
WüBa, WüHo, Konrad-Adenauer-Stiftung

Veranstaltungsort:
Online

In Baden-Württemberg wird am 14. März 2021 ein neuer Landtag gewählt – und dann?! Wie arbeitet der Landtag eigentlich? Wie kommen dort Gesetze zustande? Und wie sieht die Arbeit der  Abgeordneten zwischen Fraktion, Ausschuss und Plenum aus?

Im Rahmen eines Online-Planspielabends werden wir den Weg eines Gesetzes im Landtag von Baden-Württemberg simulieren. Dabei werden alle Teilnehmer*innen in die Rollen von  Abgeordneten schlüpfen, um in den Diskussionen innerhalb der verschiedenen Gremien für die aus Rollensicht bestmögliche Lösung zu kämpfen. Da dabei jede Rolle auch etwas  Handlungsspielraum hat, ist das Ergebnis komplett offen: Wer wird sich durchsetzen? Scheitert das Gesetzesvorhaben? Oder wird es einen Kompromiss geben? Es verspricht in jedem Fall spannend zu werden!

Anmeldung

6